+4989 54328993 info@corneliagumm.de

Werner und Alexander die Alpinschlawiner

Werner und Alexander – die Alpinschlawiner

it`s you we choose – Werner und Alexander die Alpinschlawiner. Wir sind unterwegs für ONE-IN-A-MILLION und entdecken ganz oben auf der Zugspitze die bayerischen Originale.

Traditionell und sehr geschmackvoll durchgestylt heben sich die beiden von der Masse der sonst sportlich gekleideten Besucher ab. Die beiden sind unterwegs mit ihren wie sie sagen Maskottchen Sabrina und Romina, perfekt inszeniert vor der alpinen Kulisse. Hier sind wir zivil unterwegs auf einem Tagesausflug sagen die beiden.

Was heißt zivil wollen wir wissen? Wir erfahren, dass uns die originalen Musiker der  Bayerischen Band Alpinschlawiner gegenüber stehen. Authentisch durch und durch, das ist deutlich zu erkennen. Das wären die perfekten Outfits für die Wiesn, das Münchener Oktoberfest.

Bayerisch mit Leidenschaft

Die Jungs aus Neumarkt an der Oberpfalz leben das Bayerische bis ins Detail. Alexander trägt König Ludwig der II. von Bayern auf seiner Brust, der Märchenkönig ist sein Hobby. Bei uns hängt zu Hause überall der König Ludwig sagt Alexander. Er ist Mitglied bei den Königlich Bayerischen Patrioten. Das sind Königstreue, die König Ludwig den II verehren. Wir schätzen alles was er gebaut hat für Bayern. Er war seiner Zeit voraus und innovativ mit seinen Visionen, auch technisch. Seine Romina mag das natürlich auch.

Original Bayerisch auf der Zugspitze

Werner trägt ein blau weiß kariertes Hemd, dazu eine braune Trachtenlederhose mit passendem Gürtel. Die Lederhose und der Gürtel haben schon eine Patina, die darauf hindeutet, dass Werner seine Lederhose liebt und trägt. Sabrina trägt eine schulterfreie weiße Trachtenbluse, darüber eine graue Trachtenweste. Beide tragen massive kernige Ketten, Sabrina mit silberscharfem Kreuz, Werner mit goldenem Anhänger.

Alexander trägt ein grün weiß kariertes Hemd, darüber eine schwarze Samtweste mit braunem Paspel, eingesticktem Hirschgeweih und silbernen Trachtenknöpfen. Darüber seinen anthrazitfarbenen Wolljanker mit Hirschhornknöpfen, die farblich nicht nur zu dem braunen Paspel an der Weste passen sondern auch zu seiner anthrazitfarbenen Uhr mit braunen Ziffern. Styling vom Feinsten mit Liebe zum Detail. Und natürlich passend dazu seine braune Hirschlederhose. Sein Maskottchen Romina trägt passend zu ihm eine weiße Spitzentrachtenbluse, darüber eine grüne Weste passend zu seinem Hemd, ebenfalls mit silbernen Trachtenknöpfen. Über ihrer Schulter trägt Romina eine schwarze Trachtentasche, sie liebt ihren Schmuck an der Tasche, die Glitzerdetails an der Sonnenbrille, dazu eine weiße Perlenkette und Perlenohrringe, ihr Make-up ist perfekt.

Original Bayerisch auf der Bühne

Alle Trachten die sie tragen sind von der Firma Edelnice. Sie suchen sich die Modelle selber aus, haben alle ein gutes Gespür dafür was ihnen steht und welche Farben sie leuchten lassen, das ist nicht zu übersehen. Intuitiv haben sie alle ein Händchen für ihr Styling.

Wir suchen uns selbst die Farben aus. Blau ist die Lieblingsfarbe von Werner, Braun die Lieblingsfarbe von Alexander. Sabrina liebt grün Grün und Romina liebt Pink, allerdings nicht bei Trachten. Auf der Bühne sehen wir alle gleich aus, da muss alles passen sagen die Alpinschlawiner.

Bayerisch durch und durch

Werner ißt gern Schäufele und trinkt gern Bärwurz, Alexander ißt gern Schweinsbraten und trinkt gern ein gutes Bier. Wir identifizieren uns mit unserer Herkunft. Bayerisch ist ein Lebensgefühl.

 

 

Previous

Next

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.